Offene Stellen WIR SUCHEN EINE
Prophylaxeassistentin
ZAHNARZTPRAXIS KARAMOUSLI ab 01.06 oder Vereinbarung(60-100%) Jetzt bewerben!
SPECIAL OFFER FÜR NEUKUNDEN ZAHNREINIGUNG CHF 99,- *
POWER BLEACHING CHF 499,- *
*INKLUSIVE HIGH RES 3D SCAN
Für die
ganze Familie
PROPHYLAXE & ZAHNMEDIZIN IN KÜSNACHT BEI ZÜRICH
Unsichtbare
Alignments
ZAHNARZTPRAXIS KARAMOUSLI PARTNER VON:
WIE Für Kinder
gemacht
SCHMERZFREI IN KÜSNACHT BEI ZÜRICH
FÜR DAS PERFEKTE
LÄCHELN
ZAHNARZTPRAXIS KARAMOUSLI IN KÜSNACHT BEI ZÜRICH
Zahnarztpraxis für das perfekte Lächeln Für Kinder & Erwachsene KIEFERORTHOPÄDIE IN KÜSNACHT BEI ZÜRICH FÜR KINDER DIE
PURE FREUDE
FARBENFROH gestaltbare platten

Zahnkronen

Es kann jedem schnell passieren. Ein Stück Zahn bricht ab oder es musste schon so oft gebohrt werden, das dem Zahnarzt nichts anderes übrig bleibt, als die Zahnkronen zu ersetzen.
Eine Zahnkrone ist ein fester Zahnersatz, der an dem beschädigten Zahn angebracht wird. Durch die Rekonstruktion wird der Zahn nachgebildet und ermöglicht so normales Kauen und sprechen. Durch die Überkronung des Zahnes bleibt der Zahn vor weiterem Schaden bewahrt.

Zahnkronen Kosten

Wie hoch die Kosten für die Zahnkrone ist, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Welches Material wird für die Kronen verwendet, wie teuer sind die Laborkosten, wie hoch sind die Behandlungskosten. Die Krankenkassen übernehmen in der Regel nur einen Teil der Kosten. Wie hoch dieser Teil ist, hängt davon ab, wie oft sie Vorsorgetermine wahrgenommen haben.
Gerne können sie sich bei uns zu den genauen Zahnkronen Kosten beraten lassen.

Zahnkronen Material

Doch für welches Zahnkronenmaterial sollten Sie sich nun entscheiden?
Welches Material verwendet wird, hängt von der Art der Zahnkrone und auch von den Kosten ab. Die Kronen können aus Gold, Keramik, Edelmetall oder edelmetallfreien Legierungen bestehen. Zahnkronen Material sollte je nach Krone ausgewählt werden.

Zahnbehandlung

Bevor Sie sich für eine Zahnkrone entscheiden, sollten die Vor- und Nachteile ab gewägt werden.
Die Vorteile dieser Zahnbehandlung sind das auch ein Stark beschädigter Zahn mithilfe einer Krone gerettet werden kann. Er wird so wieder hergestellt und ist auch vor einem weiteren Kariesbefall geschützt.
Die Nachteile sind, dass die natürliche Zahnsubstanz geschliffen wird. So ist es möglich, dass die Krone passt. Wenn die Krone gewechselt werden muss, könnte es allerdings passieren, dass die Krone nicht mehr am Zahn befestigt werden kann und dieser gezogen werden muss. Auch ist die Haltbarkeit der Krone nicht für immer. Irgendwann muss sie erneuert werden.

Haben sie sich für eine Zahnkrone entschieden, werden zwei Termine vereinbart. Bei dem ersten Termin wird ein Abdruck des Zahns für die Krone gemacht und der zerstörte Teil des Zahnes entfernt. Dann wird der restliche Zahn so präpariert das, dass aufsetzen der Zahnkrone möglich ist. Die Zahnkrone muss in einem Labor angefertigt werden. Da dies etwas Zeit in Anspruch nimmt, kommt auf den Zahn vorerst eine provisorische Zahnkrone.
Bei dem zweiten Termin wird dann die Zahnkrone eingesetzt und verklebt. Dabei muss genau darauf geachtet werden, dass die Krone richtig mit dem Zahn verbunden wird, damit es nicht zu Entzündungen kommen kann.
In der Regel erfolgt ein paar Wochen später noch eine Routine Untersuchung.

Zahnkronen Pflege

Damit Ihre Krone lange hält und es keine Entzündungen gibt, ist eine gute Zahnpflege besonders wichtig. Daher ist regelmäßiges Putzen sehr wichtig und Sie sollten auch auf die Reinigung der Zahnzwischenräume achten. Dafür eignen sich besonders Interdentalbürsten oder Zahnseide. Die Zahnkronen Pflege sollten Sie besonders auf den Kronenrand achten, der auf das Zahnfleisch trifft. Dort ist eine gründliche Reinigung wichtig, damit sich dort keine Bakterien festsetzen können.

Zahnarzt

Gerne können Sie sich in unsere Praxis über die Vor- und Nachteile und über die Kosten von Zahnkronen aufklären lassen.